KONZERTE -
 
VERANSTALTUNGEN

 
Wenn nicht anderes vermerkt, handelt es sich um Konzertveranstaltungen mit freiem Eintritt. Dabei wird beim Ausgang um eine angemessene, großzügige Spende/Kollekte gebeten.

Neujahr, Dienstag, 1. Januar 2019, 15.00 Uhr
Festliches Neujahrskonzert für Trompete und Orgel
Jürgen Hartmann, Trompete
Christoph Mehner, Orgel, Ulm

Epiphanias, Sonntag, 6. Januar, 10.00 Uhr
Familiengottesdienst zur Jahreslosung 2019
Christenlehrekinder und Kirchenmäuse
Leitung: Bettina Baumgärtel und Annette Cotta
 
Sonntag, 6. Januar, 15.00 Uhr
Nachweihnachtliches A-cappella-Konzert
Ensemble Fimmadur
 
Johanna Jäger, Sopran (i.V.) - Konrad Didt, Tenor
Oskar Didt, Altus/Barition - Julius Sattler, Bariton
Johannes Gründel, Bass

Sonntag, 20. Januar, 15.00 Uhr
Telemann Preisträger Galakonzert
Gotthold Schwarz, Bass
Mitglieder des Sächsischen Barockorchesters Leipzig
Leitung: Gotthold Schwarz

Sonntag, 3. Februar, 15.00 Uhr
Opernarien und geistliche Lieder von Mozart, Meyerbeer und Dvorák
Aneta Rûková, Sopran - Josef Kratochvíl, Klavier/Orgel

Sonntag, 17. Februar, 15.00 Uhr
Andreas Seller
Vernissage - Fotoausstellung
"Vom Portraitfoto zur Langzeitbelichtung"
"Vielfalt vor der Linse"
 
Laudatio: Thomas Kube - Musikalischer Rahmen: Wolfgang Bjarsch, Orgel

Sonntag, 10. März, 17.00 Uhr (Wiederholungskonzert!)
Opernarien und geistliche Lieder von Mozart, Meyerbeer und Dvorák
Aneta Rûková, Sopran - Josef Kratochvíl, Klavier/Orgel

Sonntag, 17. März, 15.00 Uhr
Literaturnachmittag
John Milton (1608-1674)
"Paradise lost - Das verlorene Paradies"
 
es liest: Jan Uplegger

Sonntag, 31. März, 14.30 Uhr
2. Panitzscher Kunstauktion
 
17.00 Uhr Ein Werner Richard Heymann Programm
 
"Das gibt's nur einmal" bekannte Filmmelodien
Anna Jana Adam, Mezzosopran - Franns von Promnitz, Klavier

Sonntag Judika, 7. April, 17.00 Uhr
Johann Sebastian Bach
Johannes-Passion
Oratorium für Soli, Chor und Orchester
 
Anja Binkenstein, Sopran - Klaudia Zeiner, Alt
Patrick Grahl, Tenor (Evangelist & Arien) - Dirk Schmidt, Bass (Arien & Pilatus)
Concerto Vocale - Mitglieder des Sächsischen Barockorchesters
Gotthold Schwarz, Bass (Christus) und Leitung

Sonntag Palmarum, 14. April, 17.00 Uhr
Sonderkonzert
Petar Pejcic, Violoncello
Johann Sebastian Bach
1. Solosuite G-Dur BWV 1007 - 5. Solosuite c-Moll BWV 1011
6. Solosuite D-Dur BWV 1012

Sonntag, 28. April, 17.00 Uhr
"Die amerikanische Päpstin"
Theaterstück von Esther Vilar
 
Die Päpstin: Sibylle Kuhne

Sonnabend, 11. Mai, 15.30 Uhr
Festkonzert anlässlich des 70. Geburtstages
von "Maestro di Violino" Christian Funke
 
Christian Funke, Violine - Matthias Funke, Viola
Stefan Altner, Orgel

Sonntag, 12. Mai, 17.00 Uhr
Tanabe-Quartett
Yuka Tanabe, Violine I - Barbara Ude, Violine II
Hans-Günther Thomasius, Viola - Stafan Wunnenburger, Violoncello

Sonntag, 26. Mai, 17.00 Uhr
Musik & Literatur
"Nur Frauenzimmerarbeit - Das zweite Leben der Clara Schumann"
 
Stephan Heinemann, Bariton - Konstanze Hollitzer, Klavier - Steffi Böttger, Lesung/Texte

Sonnabend, 1. Juni, 17.00 Uhr
Gerhard Schöne kommt am Internationalen Kindertag nach Panitzsch
"Alles muss klein beginnen ..."
Ein Familienprogramm
 
Gerhard Schöne singt eigene Kinderlieder
 
Sonntag. 2. Juni, 17.00 Uhr
Sonderkonzert für einen Liedermacher Saxophon und Orgel
Summen Singen Schreien - Lieder inspiriert von Psalmen
 
Premierenprogramm!

Sonntag, 16. Juni, 17.00 Uhr
"Auf den Spuren Leipziger Komponisten"
Mendelssohn - Schumann - Grieg
 
Alice Ungerer, Sopran
Vita Gajevska, Klavier

Sonnabend, 29. Juni, 17.00 Uhr
"Geheimnisvoller Böhme"
Jan Dismas Zelenka - Bassist und Kirchencompositeur
Ensemble Capell- und Tafelmusik
Luise Haugk & Markus Müller - Barockoboen
Moni Fischalek - Barockfagott
Sebastian Knebel - Cembalo
 
Jan Dismas Zelenka (1679-1745)
Sonate ZWV 181,1 für 2 Oboen mit obligatem Fagott und B.c.
Johann Friedrich Fasch (1688-1758)
Sonata B-dur FWV N:B2, für zwei Oboen, Fagott und Basso continuo
Jan Dismas Zelenka
Sonate ZWV 181,2 für 2 Oboen mit obligatem Fagott und B.c

Sonntag, 30. Juni, 2018
"Musik & Literatur"
Veranstaltung im Rahmen "Straße der Musik - unerhörtes Mitteldeutschland"
"Unerhörte Kreisleriana"
Friedhelm Eberle, Sprecher - Keteván Warmuth, Klavier
 
Robert Schumann (1810-1856)
aus Kreisleriana Phantasien für Klavier op.16
Äußerst bewegt - Sehr innig und nicht zu rasch - Sehr aufgeregt -
Sehr langsam - Sehr lebhaft - Sehr langsam - Sehr rasch - Schnell und spielend
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (1776-1822)
Aufsätze des Kapellmeisters Johannes Kreisler über Musik
Clara Schumann (1819-1896)
Klavier-Solo